Ökumenische Gespräche

Die ökumenischen Gespräche fanden seit Anfang der 70er Jahre des vorigen Jahrhunderts als Gesprächsreihe üblicherweise im Januar/ Februar eines jeden Jahres statt. Es waren meist drei Abende zu aktuellen theologischen Themen, in denen es um Informationen und Weiterbildung ging: Glaube lebt vom Gespräch - auch in der Ökumene!

Für das Jubiläumsjahr 2020 war geplant, die Gespräche in unregelmäßigen Abständen über das gesamte Jahr zu verteilen. Leider konnten aufgrund der Corona-Pandemie nur wenige Gespräche stattfinden. Das 2020 ausgefallene Gespräch mit Bischof Kohlgraf und Kirchenpräsident Jung fand nunmehr am 7. September 2021, 19:00 Uhr, statt. Sie finden es in der Mediathek.