Musikalisches Abendlob mit dem Kammerchor „Amici Canendi am 5. Dezember

Am zweiten Adventssonntag (5. Dezember) erklingt bei St. Jakobus im Ökumenischen Gemeindezentrum Kranichstein um 17 Uhr Chor- und Orgelmusik, u.a. von Hans-Leo Haßler, Johannes Brahms, Josef Rheinberger, Zoltan Kodály und Gottfried Wolters im Kranichsteiner Ökumenischen Gemeindezentrum. Ausführende sind die Sängerinnen und Sänger des Mainzer Kammerchores „Amici Canendi“. An der Orgel wird Jorin Sandau zu erleben sein.

Der Kammerchor „Amici Canendi“ wurde 2016 vom damaligen Domkantor Matthias Bartsch gegründet. Er hat sich der Interpretation stilistisch unterschiedlicher, geistlicher und weltlicher, überwiegend a-cappella gesungener Chorliteratur verschrieben. Seit September 2021 steht er unter der Leitung von Thomas Drescher, bis zu seinem Ruhestand Diözesanmusikdirektor im Bistum Mainz.

Der Organist Jorin Sandau ist seit 2012 Regionalkantor für die Dekanate Darmstadt, Dieburg und Erbach und Kirchenmusiker an der Innenstadtpfarrei St. Ludwig in Darmstadt.

Die Veranstaltung findet unter 3G-Bedingungen statt: Zugang nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete. Alle Sängerinnen und Sänger der „Amici Canendi“ sind  zweifach geimpft und haben sich am Tag der Veranstaltung testen lassen.